Demo "Weil Kinder Zeit brauchen"- Wir waren dabei!

Wir schlossen uns am 20.09. der Demo der „Graswurzelinitiative“ an.

Diese steht für Verbesserung des Personalschlüssels in Sachsens Kitas, Anerkennung und Finanzierung der Vor- und Nachbereitungszeiten der Pädagogen, Freistellung der Kita-Leitung für administrative Aufgaben und zusätzliches Verwaltungspersonal zur Unterstützung der Kita-Leitung.

Dafür gingen 3000 Menschen auf die Straße. Der Zug setzte sich 16:00 Uhr vom Dresdner Rathaus in Richtung des Kultus- und Finanzministeriums in Bewegung.

Auch der Huckepack war trotz Phase Null vertreten und nahm mit Eltern, Kindern und Pädagogen an der Demo und der anschließenden Kundgebung teil. Verschiedene Redner, z.B. Herr Richter – LGF Parität, Herr Prof. Brandes – EHS DD, Elternvertreter der Stadt Dresden und verschiedene Pädagogen verdeutlichten die Dringlichkeit der Anpassungen und die Verbesserung der Rahmenbedingungen in sächsischen Kitas. Anbei ein paar fotografische Eindrücke . . .

Hier der Beitrag vom Sachsenspiegel 

Allen Teilnehmenden herzlichen Dank für die Unterstützung!!!

Viele Grüße aus dem Kinderhaus von Gabriel.

____________________