Menü

Pädagogisches Konzept

Vor rund 100 Jahren schrieb die italienische Ärztin Maria Montessori ihre pädagogischen Leitmotive, die sie während der Arbeit mit Kindern gewann, nieder.
Ihre Erkenntnisse haben ihre Aktualität nicht verloren, sie bilden die Basis für die pädagogische Arbeit in vielen Kindereinrichtungen und Schulen in Deutschland und weltweit.

Auch das pädagogische Konzept des Kinderhauses orientiert sich an Maria Montessori. Es wurde gemeinsam von Eltern und Betreuern erarbeitet.
Das Kinderhaus Huckepack versteht sich als integrative Einrichtung, die auch eine Betreuung geistig und körperlich behinderter Kinder durch erfahrene Heilerzieher anbietet.

In der Elternbibliothek des Kinderhauses können Bücher, die Einblicke in die Montessori-Pädagogik und weitere reformpädagogische Ansätze geben, ausgeliehen werden.

Kinderhauskonzept.pdf