Teilnahme an der Vorrunde der Schulliga Quali U21

Insgesamt nahmen 6 Mannschaften an der Vorrunde der bundesweiten Schulliga am 04.02.2011 in der Sachsenwerkarena teil.

 “Auch gegen die Montessori Schüler „Huckepack“ reichte es für International II nicht für einen Sieg. Beide Spiele gewann Montessori mit 6:2. Allen voran Eric Kusserow überzeugte als Wirbelwind im Mittelfeld und eiskalter Vollstrecker vorm Tor. Das erst 14-Jährige-Nachwuchstalent machte bereits mit seiner ersten Ballberührung deutlich, dass er trotz des Altersunterschieds den Spielen seinen Stempel aufdrücken wollte. Auch gegen die Kolping Schule war er ständiger Antreiber seiner Mannschaft und stellte die zum Teil 3 Köpfe größeren Gegenspieler mit seinen Haken vor unlösbaren Aufgaben. Auch wenn es gegen Kolping nicht für einen Sieg reichte, machte Montessori mit seinen jungen talentierten Spielern deutlich, dass da in Zukunft eine neue Schulfußballmacht heranwächst.” (quelle: Schulliga.de )

Angetreten in der Altersklasse U 21 (Klassen 11 - 13 und Berufsschulen) waren unsere Schüler z. T. weit jünger, konnten sich aber auch mit  2 deutlichen Siegen gut gegen die Wettbewerbsteilnehmer behaupten. Schade war, dass nur die Hälfte unserer Spieler dabei sein konnte, da ein Großteil der Spieler bei der Tanztheaterveranstung “Tanz ZEHN” unabkömmlich war. Auch wenn es am Ende leider nicht für eine Qualifikation reichte, haben sie viel Resonanz bekommen und schon einige Anfragen für Freundschaftsspiele erhalten.

Alle Infos und Bildergalerie unter: Schulliga.de