Flashmob zu Kürzungen

Am 28.10.2010 fanden sich 17:00 Uhr ca. 150 Schüler, Eltern und Lehrer zu einem Flashmob in der Dresdner Innenstadt ein.

Innerhalb weniger Minuten verteilten die Schüler (viele in Warnwesten) ihre vorbereiteten Äpfel mit der Botschaft "Bildung gibt´s nicht für´n Appel und ´n Ei - sonst ist´s mit Pisa bald vorbei".

2010.10.28_dnn-online